Das Urlaubsgefühl auch im Büro noch lange erhalten

So langsam geht sie zu Ende die Sommerurlaubszeit. Die meisten sind nun zurück im Büro und da stellt sich natürlich die Frage: Wie schaffe ich es möglichst lange die Urlaubsgefühle zu behalten? Wir haben Euch da ein paar Tipps zusammengestellt. 

Rituale beibehalten

Wenn Ihr in der Anfangszeit nach dem Urlaub Rituale pflegt, die Euch an den Urlaub erinnern, könnt Ihr Euer Urlaubsgefühl verlängern. Einfach abends Gerichte kochen, die Ihr auch im Urlaub gegessen habt. Vielleicht habt Ihr auch ein schönes Urlaubssouvenir mitgebracht, das Ihr auf Euren Schreibtisch stellen könnt oder schaut Euch in der Mittagspause Eure Urlaubsfotos an.

Den nächsten Urlaub planen

Vorfreude ist die schönste Freude und deswegen ist jetzt der perfekte Zeitpunkt den nächsten Urlaub zu planen. Wenn Euch das zu weit weg erscheint, dann plant doch fürs nächste Wochenende einen tollen Tagesausflug oder in den nächsten Monaten einen Kurztrip in eine schöne Stadt. Dann könnt Ihr Euch auf solche Ereignisse schon jetzt freuen.

Erholungsphasen schaffen

Ja, das hört sich leichter an als es ist, denn nach dem Urlaub hat uns der Stress schneller wieder, als wir dachten. Doch gerade deshalb sind Erholungsphasen so wichtig. Nehmt Euch jeden Tag ein bisschen Zeit für Euch. Fahrt zum Beispiel eine Runde mit dem Fahrrad oder lest in einem guten Buch. Wichtig ist nur: Jeden Tag etwas tun, was Euch Spaß macht. 

Unsere Hörer haben uns tolle Urlaubsfotos geschickt, hier eine kleine Auswahl:


Webstreams: Hier reinhören