Messen und Veranstaltungen in Ludwigsburg 2017

Nahe bei Stuttgart gelegen, könnte die Stadt Ludwigsburg durchaus erscheinen, als würde sie im Schatten der Neckar-Metropole untergehen. Doch genau das Gegenteil ist der Fall. Ludwigsburg überrascht mit einem belebten Stadtkern, dessen barocke Architektur längst nicht nur Einwohner in seinen Bann zieht. Insbesondere die Gartenanlagen, die um das Residenzschloss errichtet wurden, locken jährlich zahlreiche Touristen und Gäste in die Stadt. Kleine Gäste tummeln sich liebend gerne im sogenannten Märchengarten, ein eigens angelegter Garten, in dem Geschichten aus Sagen und Märchen von den jungen Besuchern nacherlebt werden können. Hinzu kommt die Landschaft, in der die Stadt errichtet wurde. Wie auch in der Nachbarstadt lassen sich am Horizont die Weinberge entdecken, und wer mag, findet ausreichend Gelegenheit, die Winzerreben einmal aus der Nähe zu begutachten. Es lohnt sich also, Ludwigsburg einen Besuch abzustatten - und das nicht allein im Rahmen eines Tagesausflugs, wenn der eigentliche Aufenthalt in Stuttgart stattfindet. Wie beliebt Ludwigsburg auch für Aussteller, Dienstleister und weitere Anbieter ist, zeigt das breite Programm an Messen und Veranstaltungen, mit denen die Kreisstadt in diesem Jahr erneut aufwartet.



Home und Garden - ein Traum im Schlosspark



Die Messe Home und Garden hat sich dem Wohnen, der Einrichtung, aber auch der Gestaltung von Gartenanlagen verschrieben. Abgerundet wird das Angebot durch erlesene Nahrungsmittel und Ideen, die das Leben vervollständigen können. Letztendlich bietet die Messe durch ihre Aussteller einen neuen Eindruck in das moderne Leben und bietet die Möglichkeit, Erlebnisse und Erfahrungen mit in den eigenen Alltag zu nehmen und Ideen in den eigenen vier Wänden umzusetzen.

 

Das Hexenhaus im Märchengarten Ludwigsburg - die Stadt ist definitiv eine Reise wert!

Unter den vier Bereichen, die die Veranstaltung mithilfe nationaler und regionaler Aussteller darbietet, gibt es folgende Ideengebiete:

  • Haus und Interieur - Ausstellungen von kunsthandwerklichen Stücken, ausgewählte Antiquitäten, aber auch Beleuchtungskonzepte, Textilien und Accessoires werden auf diesem Gebiet präsentiert. Die Stücke geben nicht nur das moderne Wohnen preis. An den Ständen finden Besucher Inspiration, Produkte und Möglichkeiten, ihr eigenes Wohnumfeld zu verändern.
  • Garten und Terrasse - Architekten und Landschaftsbauer stellen in dieser Themenwelt Gestaltungskonzepte vor und beraten Messebesucher, die ihre eigene Terrasse oder den Garten verändern wollen. Zusätzlich können Besucher Bauelemente erwerben, Accessoires kaufen oder sich über die neuesten Grill- und Barbecuekonzepte informieren.
  • Fine Food - Liebe geht durch den Magen und der Genuss des Lebens steht häufig im Einklang mit erlesenen Speisen. Wer neue Lebensmittel austesten möchte, frische Speisen erleben will oder sich schlichtweg für Gewürze, Teesorten, Schokoladen oder auch Konfitüren interessiert, wird in dieser Themenwelt garantiert fündig.
  • Lebensart - Die Kunst des Lebens steht hier im Mittelpunkt. Besucher finden hier Fahrräder, Sportequipment, können sich aber ebenfalls Oldtimer und exklusive Autos ansehen. Eigentümer stellen ihre Hotels und Wellness-Resorts vor, während Reiseveranstalter Messebesucher bereits im Schlossgarten zu exotischen Urlaubszielen entführen oder ihnen Lust auf eine Kreuzfahrt machen.

Gesund & aktiv - Wohlbefinden in Ludwigsburg erlangen

Auf dieser Messe können sich Besucher über medizinische Neuerungen und Behandlungen informieren. Alles dreht sich um das eigene Wohlbefinden, die gesundheitlichen Aspekte des Lebens und natürlich um Wellness. Diverse Aussteller präsentieren sich und ihre Produkte an den Ständen. Fachvorträge zu verschiedenen Themen runden das Messeprogramm ab. Natürlich ist es Besuchern möglich, medizinische Hilfsmittel auszuprobieren oder diese direkt an den Ständen zu kaufen oder zu bestellen.

Musik unter freiem Himmel - Silbermond und Sabaton live

Auf dem Grundstück des Residenzschlosses Ludwigsburg finden jährlich zahlreiche Veranstaltungen statt. Wahre Besonderheiten sind sicherlich die Open-Air-Konzerte, die nicht etwa auf einer Wiese abgehalten werden, sondern direkt im Schlosshof. Umgeben von den barocken und herrschaftlichen Schlossmauern, können Besucher rocken, Musicals erleben oder auch klassische Musik genießen. Unter anderem spielen in diesem Jahr folgende Künstler auf dem Schlossgelände:

  • Silbermond - Die Band geht 2017 erneut auf Tour und spielt im Rahmen der Leichtes-Gepäck-Tour überwiegend unter freiem Himmel. In Ludwigsburg gastiert Silbermond am 28.07.
  • Sabaton und Support - Wer es gerne härter mag, aber dennoch herrschaftlich feiern und den Geistern der Schlossbewohner zeigen möchte, dass Metall beileibe nicht nur für Burgtore, Schwerter und Kerzenhalter genutzt wird, sollte sich diesen Auftritt nicht entgehen lassen. Am 30.07. spielt die Metal-Band direkt im Schlosshof.
  • Nacht des Musicals - Die Jubiläumstour der Musicalgala macht im August Halt im Residenzschloss.

Das Residenzschloss ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen und bietet ein einmaliges Konzerterlebnis.

Wo nächtigen? Übernachtungsmöglichkeiten in Ludwigsburg

Wer einen Aufenthalt in Ludwigsburg plant, sollte allein in Anbetracht der Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen mehrere Tage einplanen. Mit einem längeren Aufenthalt kommt aber auch die Frage nach der Unterbringung auf. Glücklicherweise bietet Ludwigsburg einen großen Reichtum an (Business-)Hotels, Pensionen, Ferienhäusern - teils mit Blick auf die Weinberge der Region, teils in den barocken Gemäuern der historischen Altstadt. Ein kleines Highlight unter den Übernachtungsmöglichkeiten ist das Hotel campuszwei. Die Hotelanlage besteht zum Teil aus einem wunderschönen Fachwerkhaus und fachwerklichen Nebengebäuden. Vom historischen Äußeren sollten sich Hotelgäste jedoch nicht verwirren lassen. Das Hotel und Boardinghouse Campuszwei in Ludwigsburg bietet tolles Ambiente und netten Service zu guten, angemessenen Preisen. Im Inneren der Hotelanlage erwarten Gäste wunderbar restaurierte und modern eingerichtete Zimmer und Apartments. Die Hotelzimmer besitzen eine Grundfläche von 32 Quadratmetern und bieten alles, was das Herz begehrt:

  • Badezimmer mit Dusche
  • Großes Doppelbett
  • Sitzecke und Arbeitstisch
  • Flat TV
  • Kaffeemaschine


In den Apartments steht noch mehr Platz zur Verfügung. Zudem beinhalten die Räume eine kleine Küche inklusive Kühlschrank.

 

Fazit - Ein Tagesausflug wäre zu kurz

Ludwigsburg ist eine Reise wert und das nicht nur, weil das Veranstaltungsprogramm reichhaltig ist. Urlauber und Geschäftsreisende sollten in der Tat überlegen, ob sie nicht von einem Aufenthalt in Stuttgart absehen und sich stattdessen lieber im beschaulichen Ludwigsburg niederlassen. Wem während der Reise doch einmal nach Metropolfeeling ist, kann immer noch mit der Bahn oder dem Auto die wenigen Kilometer nach Stuttgart überbrücken und einen kurzen Ausflug machen. Und das Schönste an dieser Idee? Nach einem anstrengenden Shoppingtrip oder nervenaufreibenden Meeting lockt in Ludwigsburg die Entspannung an nahezu jeder Ecke. Wie wäre es mit einer Einkehr in einen der barocken Biergärten direkt in der historischen Altstadt?


Bildquellen:

Abbildung 1: © Sweetaholic (CC0-Lizenz) / pixabay.com

Abbildung 2: © Herbert88 (CC0-Lizenz) / pixabay.com


Webstreams: Hier reinhören