Weihnachts-Missgeschicke schnell gelöst

So lange sich der 24. Dezember auch im Vorhinein schon ankündigen mag - der ein oder andere Weihnachtmuffel wird dennoch jedes Jahr erneut von Heiligabend überrascht. Ihr gehört dazu? Kein Problem! Wir haben die Top 5 Tipps zur Rettung (nicht nur) des Weihnachtsfestes für Euch zusammengefasst.

Weihnachtsmenü versalzen

Egal ob Ostermanns Hähnchenschlegel oder Nadjas Sauerbraten - beim Weihnachtsessen herrschen bei allen höchste Ansprüche. Doch was, wenn Euch bei der Zubereitung plötzlich das Salz etwas zu umfangreich in die Töpfe geraten ist? Je nachdem, um welches Gericht es sich handelt, könnt Ihr wie folgt versuchen, Euer Essen zu retten:

Fetthaltige Flüssigkeiten und Kartoffeln 

Die erste Wahl zur Rettung eines versalzenen Essens ist die Verdünnungs-Methode. Aber: Bloß kein Wasser verwenden! Das funktioniert zwar auch, aber deutlich bessere Ergebnisse erzielt man mit Sahne und Butter. Der Grund: Je höher der Fettgehalt ist, desto besser vertuscht er den starken Salzgeschmack. 

Auch Kartoffeln eignen sich hervorragend zur "Entsalzung": Einfach eine rohe Kartoffel schälen, in Stücken oder Raspeln mitköcheln lassen und anschließend wieder herausnehmen. Die Kartoffel wirkt quasi wie ein Schwamm, der das Salz aus dem Essen heraussaugt.  


Wein dekantieren mit Milchschäumer

Ihr seid bei Eurem Weihnachtsfest für die Getränke verantwortlich und habt Onkel Herberts traditionelle Ansprüche an Rotwein verbaselt? Mal ganz davon abgesehen, habt Ihr den Dekantierer Eures Onkel derzeit als Blumenwase in Verwendung... Doch gerade Rotwein braucht vor dem Verzehr ausreichend Sauerstoff zum Atmen - die kann auch ein Milchschäumer bieten.

Wie das geht und was das bringt, erfahrt Ihr in diesem Video. 

Wein dekantieren - so geht's:


Kein Geschenkpapier im Haus

Ihr habt schon längst alle Geschenke und stellt kurz vor Weihnachten fest, dass das Geschenkpapier alle ist? Kein Problem: Mit diesen sieben Tipps verpackt Ihr jedes Geschenk mit ganz alltäglichen Hilfsmitteln so derart schön ein, dass keiner auf die Idee kommt, dass die Wahl des Geschenkeverpackung nur aus der Not entstanden ist...

7 Notfall-Verpackungsideen


Geschenk vergessen

Es ist DER Klassiker an Weihnachten: Ihr habt ein Geschenk vergessen! Gut, wenn es sich dabei um ein Geschenk für einen Ski- oder Snowboardfan handelt, denn da schaffen wir von antenne 1 gerne Abhilfe. Wie wäre es mit einem Gutschein für eine unserer Pistenfieber-Skiausfahrten inklusive Busfahrt, Skipass und Après Ski Party? Auf www.pistenfieber.de könnt Ihr Euch ganz einfach und unkompliziert einen Gutschein über einen frei wählbaren Betrag auswählen, bezahlen, den Gutschein ausdrucken - und fertig!

Mehr Infos zu unserem Pistenfieber findet Ihr hier.