Drohnen im Trend

© Slavoljub Pantelic / shutterstock.com

Was bis vor einigen Jahren noch undenkbar schien, ist mittlerweile zum Trend geworden. Kleine ferngesteuerte, Drohnen, die immer größere Distanzen überwinden können. Wie Drohnen schon bald Menschenleben retten können und die coolsten Drohnenvideos haben wir für Euch zusammengestellt.

Drohnen spüren vermisste Wanderer auf

Schweizer Forscher der Universität Zürich haben eine Software entwickelt, die es ermöglichen soll Vermisste, besonders in dichten Gebieten wie Wäldern, mit autonomen Drohnen zu finden. Bisher ist das nämlich nicht möglich, da in solchen Umgebungen bereits kleine Fehler die Drohne zum Absturz bringen können. Um den komplexen Algorithmus zu ermöglichen, müssen zwei Kameras Bilder aufzeichnen, um die Waldwege erkennen und ihnen folgen zu können. In einem weiteren Schritt müssen sie nun die Fähigkeit lernen Menschen zu erkennen. 

So funktionieren die Wald-Drohnen:


 

© Marekuliasz / shutterstock.com

Menschen finden per Handyortung

Eine weitere Funktion haben Forscher der ETH Lausanne entwickelt. Sie versuchen vermisste Personen über Handyortung zu finden und per Drohne zu ihnen zu gelangen. Dafür benötigt die Drohne zwei leistungsstarke Antennen, die das Handy nur dann orten können, wenn Wi-Fi eingeschalten ist. In den Tests ist ihnen bereits eine Annäherung auf 10 Meter gelungen. Je mehr Trümmer auf den Personen liegen, desto schwächer wird allerdings das Signal.

Die coolsten Drohnenvideos

Von kurios über gefährlich bis beeindruckend, wir haben die besten Drohnenvideos für Euch zusammengestellt!

Drohnen-Abwehr durch Adler


 

Skistar Marcel Hirscher fast von Drohne erschlagen


 

Beeindruckende Bilder aus einer Gletscherspalte


 

Burg Hohenzollern von oben



Webstreams: Hier reinhören


Alles Rechtliche zur Drohne